Eine herbe Enttäuschung erlebten die vielen mitgereisten Fans des TTC beim Lokalderby gegen die Reservemannschaft des TT-Bundesligisten ASV KA-Grünwettersbach. Ohne unseren Spitzenspieler Yong Fu hatte unser Team sowohl in den Doppeln, als auch im hinteren Paarkreuz Schwächen, sodass es gegen die kampfstarke Mannschaft aus Grünwettersbach nur zu einem Sieg im hinteren Paarkreuz (Marlon Spieß) und drei Siegen im vorderen Paarkreuz (2 x Ilya Shamin und 1 x Dmitry Zakharov) reichte. Somit musste man mit dieser überraschenden und empfindlichen 6:4 Niederlage die Rückreise antreten.

Besser machte es zuvor

...

Unter dem Motto „Tischtennis auf kleinstem Raum“ für Kinder, Jugendliche und Junggebliebene nahm der TTC Wöschbach zum ersten Mal an der Wöschbacher Kerwe teil. Bei herrlichem Spätsommerwetter freuten wir uns über den großen Zuspruch der Kerwebesucher. Spiralkartoffel sowie die angebotenen Mixgetränke waren sehr gefragt und fanden guten Absatz. Und an den aufgestellten Tischtennistischen war ständig Betrieb; Junge und Junggebliebene hatten großen Spaß am angebotenen „Tischtennis-Sportprogramm“.

Wir bedanken uns an dieser Stelle bei den zahlreichen Besuchern und den Helfern. Unser besonderer

...

Einen wahren Tischtenniskrimi und Spannung bis zum letzten Ballwechsel erlebten die zahlreichen Zuschauer beim Heimspiel gegen den letztjährigen Angstgegner SV Schott Jena. Die Garanten des knappen 6:4 Erfolgs waren in diesem Match Dmitry Zakharov und Marlon Spieß mit je 2 Einzelsiegen im hinteren Paarkreuz. Die beiden weiteren Siege fuhren Yong Fu/Marlon Spieß im Doppel und Yong Fu in seinem ersten Einzel ein. Etwas glücklos agierte an diesem Spieltag Ilya Shamin der leider trotz guter kämpferischer Leistung sieglos blieb.

Weiterhin ohne Sieg bleibt leider unsere 2. Mannschaft auch nach den

...

Von ihrem Auswärtsspiel aus Langesteinbach kehrte die 4. Mannschaft mit einem äußerst knappen 9:7 Erfolg zurück und konnte somit den ersten Sieg in der laufenden Saison in der Kreisklasse B einfahren.

Ebenso spannend gestaltete die 3. Mannschaft ihr Kreisliga-Spiel bei der Turnerschaft Durlach. Nach fast dreieinhalb Stunden Spielzeit stand es letztendlich leistungsgerecht 8:8 unentschieden und man konnte einen Punkt mit nach Wöschbach nehmen.

Unsere 5. Mannschaft hatte den starken Gegner aus Eggenstein zu Gast. Nach ausgeglichenen Doppeln wehrte man sich bei den Einzelspielen zwar, musste aber die

...

Auch beim 2. Spiel an den heimischen Tischen sahen die Zuschauer wieder ein packendes Spiel unserer ersten Mannschaft. Der aus dem fränkischen angereiste Gegner TTC Wohlbach mit seinen beiden tschechischen Spitzenspielern Richard Vyborny und Michal Benes sah zwischenzeitlich sogar schon wie der Sieger aus, doch hielt unser Yong Fu mit einem Kraftakt gegen Vyborny das Spiel offen und man konnte durch den Sieg unserer noch ungeschlagenen Nummer 3, Dmitry Zakharov, sogar in Führung gehen. Leider reichte es Marlon Spieß trotz 2:0 Satz-Führung und guter Leistung nicht zum Sieg, sodass am Ende

...