Mit einem zweiten Platz in der Bezirksklasse hatte sich unsere dritte Mannschaft für die Relegationsrunde qualifiziert.

Beim Relegationsturnier am 22.04. gelang in der ersten Runde gegen TV Ottenhausen zwar ein Unentschieden, aber wegen des besseren Satzverhältnisses kam Ottenhausen in die nächste Runde.

Damit bleibt die Dritte weiter in der Bezirksklasse.

Schade Jungs!

Bei schönstem Frühlingswetter trafen sich am Vatertag Mitglieder und Freunde des TTC Wöschbach zur traditionellen Vatertagswanderung.

Zum Wandern hatten sich etwa 30 Wanderfreunde eingefunden. Hans und Rosi Ott hatten eine schöne Strecke für Jung und Alt vorbereitet. Durch den Wald Rund um Wöschbach führte der Weg, vorbei an Lichtungen und herrlich blühenden Feldern. So konnte man an vielen Stellen das tolle Wetter und die wunderschöne Natur genießen.

Nach etwa zwei Stunden fand die Wanderung beim Wiesenfest der Sportschützen einen geselligen Abschluss.

Liebe Tischtennisfreunde,

der TTC Wöschbach lädt alle Tischtennisfreunde aus Pfinztal und Umgebung zu seinem Sommerfest ein. Nutzt unser Angebot am Grill und an der Kuchentheke oder werdet beim Hobbyturnier für Zweiermannschaften selbst aktiv. Hier bieten wir allen Hobbyspielern die Gelegenheit, die Schläger unter Wettkampfbedingungen zu schwingen. Dabei werden sowohl Einzel als auch Doppel gespielt.

Interessiert? Dann bildet ein Team zusammen mit Vereinskameradinnen und -kameraden, Kolleginnen und Kollegen, Familienmitgliedern, Freundinnen und Freunden oder den Nachbarn. Für die

...

Die Tischtennis AG am Bildungszentrum Berghausen ist erfolgreich gestartet. Nach dem Auftakt mit dem Schnuppermobil des Deutschen Tischtennis Bundes vor ein paar Wochen fanden die ersten Übungseinheiten statt. Die Tischtennis AG ist eine Kooperation der Schulen Ludwig-Marum-Gymnasium und Geschwister-Scholl-Realschule mit den beiden Tischtennisvereinen EK Söllingen und TTC Wöschbach.

Die AG findet montags von 16:30-18:00 Uhr in der Julius-Hirsch-Halle statt und steht Schülern beider Schulen sowie den Mitgliedern der beteiligten Vereine offen. Betreut wird die AG durch Lizenztrainer und

...

Am Freitag den 31.03. spielte unsere Zweite auswärts gegen Kleinsteinbach/Singen 2. Marcel Eisenmann und Tobias Treskatsch zeigten nicht ihr bestes Tischtennis, doch sie konnten sich auf den Rest der Mannschaft verlassen, die alle ihre Einzel gewannen. Damit gehört die Freitagsschwäche auch der Vergangenheit an. Das Spiel endete 3:9.

Nun folgt der Showdown nächsten Samstag in Odenheim. Dort benötigt die Mannschaft zwei Punkte um den ersten Platz halten zu können.