Der TTC Wöschbach nimmt auch am 11. Wöschbacher Straßenfest, am 28./29. Juli 2018 teil.

Vor dem Anwesen Wesostraße 124 lädt der TTC Wöschbach an beiden Festtagen zu Original Thüringer Bratwürsten und frittierten Spiral-Kartoffelspießen sowie Original Vogelbräu ein. Außerdem werden leckere Sommermixgetränke wie Aperol Spritz, Hugo, Lillet und Prosecco sowie verschiedene Weine und alkoholfreie Getränke angeboten. Am Sonntag sind außerdem Kaffee und selbstgemachter Kuchen im Angebot. Und als Highlight gibt es zudem am Sonntag ab 17:00 Uhr Live-Musik.

Der TTC Wöschbach 1958 e.V. freut sich auf Ihren Besuch.

Der letzte Spieltag der Saison war für unsere erste Herrenmannschaft nochmal ein Doppelspieltag. So konnte sie noch zwei Punkte sichern. Sowohl auswärts beim TTC Weinheim, als auch im Abschlussspiel zuhause gegen den FC Bayern München erreichten unsere Jungs jeweils ein 5:5 Unentschieden. Damit schließt die Erste ihre erste Bundesligasaison mit einem passablen sechsten Tabellenplatz ab.

Sowohl die zweite als auch die dritte Mannschaft hatten während der Runde mit Personalproblemen zu kämpfen und konnten ihre Klasse nicht halten. Die vierte Mannschaft hielt sich in der Kreisliga auf Platz 6.

Besonders erfreulich war das Abschneiden unserer neu gegründeten fünften Mannschaft, die in der Kreisklasse D gleich die Meisterschaft gewann.

Auch die Ergebnisse unserer Schüler- und Jugendmannschaften in Spielgemeinschaft mit EK Söllingen können sich sehen lassen. Die Jugend erreichte in der Bezirksklasse Platz 4, die Schüler A in der Kreisklasse Platz 3 und die Schüler B in einer gemischten Schüler B/Schüler A Kreisklasse Platz 2.