Auf ein gelungenes Fest bei sehr gutem "Festwetter" kann der TTC zurückblicken und möchte sich bei allen Besuchern und teilnehmenden Hobbyspielern und -spielerinnen bedanken.

Fünf Damen- sowie sieben Herrenmannschaften kämpften um die vom Wöschbacher Ortsvorsteher gestifteten Pokale. Nach vielen spanndenden Spielen, bei denen auch der Spaß nicht zu kurz kam, kam es dann zu folgenden Ergebnissen:

Bei den Damen setzte sich das "Team BeLe" vor "die Webers" durch, auf den Plätzen folgten "Die Wöschbacher Girls", die "Powerladies" und die "Oldstars Tussies".

Bei den Herren entschied das Team des "Sportschützenvereins 1" das Endspiel gegen das "Team Jacob" für sich. Hier folgten auf den Plätzen "Die Holzwürmer", "SSV 2", "Das Siegerteam", "Roßkopf & Fetzner" sowie "SSV 3".

Die Vorstandschaft bedankt sich abschließend noch bei allen Helferinnen und Helfern und allen Kuchenspendern sowie dem Wöschbacher Ortsvorsteher, die alle zum Gelingen des Festes beigetragen haben.

Seite 2 von 2